Neuigkeiten der letzten Wochen (Features und Education)

Um mal kurz und bündig die letzten Wochen zu Office 365 zusammen zu fassen: es gab wieder einige tolle Änderungen. Am interessantesten für die Mehrheit:

  • Erhöhung des Speicherplatzes von Skydrive Pro Benutzern von 7 auf 25 GB
  • Verdoppelung aller Exchange Online Speichergrößen, d.h. 50 GB Postfächer
  • die Größenbeschränkung von Dateien bei SharePoint Online wurde von 250 MB auf 2 GB angehoben (auch wenn der Upload sicherlich nur den wenigsten Spaß macht …)
  • Zu den erlaubten Dateitypen wurden .exe und .dll hinzugefügt
  • Die Papierkörbe in SharePoint Online leeren sich jetzt erst nach 90 Tagen (statt 30) und die Versionierung ist bei neuen Dokumentenbibliotheken standardmäßig deaktiviert. Damit sind such viele Kunden, die sich noch nicht intensiv mit SharePoint beschäftigt haben auf der sicheren Seite

Eine gute Übersicht der Änderungen findet man immer hier:
http://community.office365.com/en-us/wikis/office_365_service_updates/974.aspx

Natürlich ziehe ich sehr interessante Infos auch zukünftig dort heraus und schreibe es hier im Blog.

Was gab es noch?

440. Wie ich finde eine nette Zahl. Das ist wohl die Anzahl an Unternehmen, die im letzten Microsoft Geschäftsjahr von Google Apps wieder zurückgewonnen wurden. (http://www.neowin.net/news/microsoft-440-google-companies-came-back-to-office-from-google-apps), Ich will ja keinen Glaubenskrieg hier starten, aber meiner Meinung nach zurecht. Für Unternehmen jeder Größe ist Office 365 definitiv die bessere Option.

Zum Abschluss: es gibt für Studenten im Umfeld Bildungswesen ein neues Angebot
http://www.edu365.de/Office_365/Office_365/1950_Student_Advantage_Benefit.htm

SharePoint, Exchange und Lync im Prinzip kostenfrei einsetzen zu können war ja schon immer eine tolle Sache, aber jetzt können Unis auch Studenten Office wirklich attraktiv anbieten. Gerne berate ich zu Umsetzungsmöglichkeiten, Einsatzszenarien und natürlich zu den Spezialitäten Datenschutz auch im Bildungswesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s